Dienstag, 24. Mai 2011

Maschenprobe

so etwas gab es hier noch nie ...
hab ich doch nicht gebraucht ...
alles nach perfekt verinnerlichten Standards frei nach Schnauze ...
und ist natürlich noch nie fehlgeschlagen ...
(ganz zur Not musste ich halt ein winziges Stückchen ribbeln ...)
eeeehem ...

nun also Maschenprobe ...
(bin ich jetzt reifer geworden oder verunsichert ??? - egal ...)


ein gut abgelagertes Viskosegarn ...
schon 5 mal mit umgezogen ...
völlig aus der Mode gewesen...
und jetzt wieder genau richtig !!!

Was aber soll denn nun dieses Gegacker?
ich habe seit 17 Jahren keinen "ganzen" Pullover mehr gestrickt ...
seit der ersten Schwangerschaft ...
erst Baby- und Kinderpullis ...
Schühchen, Mützchen, Socken (damals kam gerade diese 
gemusterte Wolle auf, die fand ich sowieso superklasse ...)
Kleinkram eben ...

Mimy, Perle, ihr alle, horchet auf !!!
die Frau Ringeldings will Pullover stricken !!!
eine einzige Woche Urlaub ist ihr zu Kopfe gestiegen !!!

ich bin mir nur über den Schnitt noch nicht ganz schlüssig ...
RVO auf jeden Fall, ich habe da so ganz spezielle  Passformwünsche ...
entweder wieder "nach eigenem Entwurf", wie früher ...
oder gleich (ja, angefixt) Buttercup, der von Mimy ist fertig,
inspiriert von Melanie ...
ist allerdings eine englische Anleitung ...

Während jetzt also die Maschenprobe gewaschen ist
und vor sich hin trocknet,
um danach erneut vermessen zu werden ...
ja, ja, wenn, dann auch ordentlich !!!
werde ich mich schnell noch 2 bis 3 Projekten
die ganz kurz vor der Vollendung stehen ...

Liebe Grüße - Anke

Kommentare:

  1. Ich bin begeistert. Solltest Du doch Anregungen oder gar Anleitungen benötigen, weißt Du ja, wo Du mich findest. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich komme ganz sicher auf dich zurück, bis Ravelry bin ich schon ...
    Bin echt mal gespannt ...
    Liebe Grüße - Anke

    AntwortenLöschen