Mittwoch, 2. Mai 2012

Versöhnung

das Mama - Tuch ist endlich fertig!


zum Schluss ging es dann doch recht schnell
eine kurze Unterbrechung, weil ich mal wieder zu euphorisch
die Garnlänge ausnutzen wollte und nicht mehr genug
 für die Abschlusskante übrig blieb
und ich mal wieder ein Stück rückwärts musste
und das bei diesem Material !!!

das fertige Tuch, das Muster, die Größe -
beim Aufspannen war ich wieder versöhnt


diese Riesenlöcher an den Seiten sehen so doch ganz gut aus
das fertige Tuch misst 100 x 200 cm


ein bisschen schräg fotografiert
ich habe versucht, das plastische Wabenmuster
und das fluffige Garn einzufangen

50% Mohair - der eigentliche Faden so dünn 
und drumherum das allerfeinste Gespinst von Flausch

man kann sich rückblickend kaum vorstellen,
dass dieser große Haufen Flufftuch
aus einem Knäuel entstanden ist so groß wie ein Hühnerei


meine Schwiegermutter wusste noch beizutragen, 
dass diese Mohairtücher erst richtig wertvoll sind,
wenn sie sich trotz ihrer Größe durch den Ehering ziehen lassen


und auch das ist kein Problem ...

Garn und Anleitung "Velvet Breeze" von Birgit Freyer
ich habe es ja schon mal gesagt - das Muster finde ich wunderschön ...
und das Material war so von der Auftraggeberin gewollt!


Liebe Grüße - Anke

Kommentare:

  1. Hallo Anke, das ist aber mal ein wirklich schööönes Tuch geworden. Hut ab!

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
  2. Ein Traum, wunderschönes Tuch!!!

    Meine Tapetenrolle reicht schon lange nicht mehr, um mir alle tollen Sachen zu notieren...aber vielleicht...hhmm?

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Boaaaah!
    Das ist ja wunderschön!

    AntwortenLöschen
  4. WUN-DER-SCHÖN !!!
    Ich durfte das gute Stück ja auch schon in natura betrachten und begrabbeln und bin begeistert.
    Anbei übrigens der Link für die Restekiste, über die wir gestern abend sprachen:
    http://www.ravelry.com/patterns/library/cerus-scarf

    Und jetzt werde ich noch ein paar Reihen der zweiten Socke stricken... ;-)

    Ganz liebe Grüße,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  5. Ach, herzlichen Dank an alle euch Lieben ...

    wie beschrieben: was habe ich geschimpft über dieses Garn und ich bin völlig versöhnt mit dem Ergebnis

    sogar ich selbst muss zugeben: so luftig leicht und flauschig, einfach spektakulär wunderwunderschön, kaum ein anderes Garn hat einen solchen Effekt

    trotzdem gut, dass ich es nicht tragen werde ...
    Liebe Grüße - Anke

    AntwortenLöschen