Sonntag, 30. Oktober 2011

Was sie nur hat ... ?

dachte ich so bei mir, als Mimy sich letztens 

naja, war die Antwort, altes Spinnrad, nur eine Spule vorhanden,
(heißt also, man muss auf jeden Fall ständig neu wickeln)
und wenn man nicht Navajo-verzwirnen möchte, 
dann vielleicht mit sich selbst aus dem Knäuel ?
(Fäden von innen und außen genommen miteinander verzwirnen)
ausgesprochen nervig ..., sagte sie

(ich habe leider keine Ahnung, ob der Link ins Forum 
auch für Nichtmitglieder funktioniert, ggf. bitte melden ...)

und dann ergab sich eine Gelegenheit für mich,
das mal auszuprobieren, damit ich auch weiß, wovon man redet ...

mein Kilo Übungsspinnfasern ist nämlich geschafft
und den allerletzten Rest, der auf einer der Spulen übrig blieb,
den habe ich zu einem (winzigen) Knäuel gewickelt

(1-Cent-Münze zum Größenvergleich)

 so hab' ich' mir meine Lösung gedacht, ganz schlau ...
erst einmal vorne und hinten herum um die Stuhlbeine geführt


ging aber mal so gaaaar nicht, verdrisselte sich 
schon immer viel zu früh, sobald das Knäuel ins Rollen kam
und war dann an den feinen Fasern sehr schlecht wieder zu trennen:


besser ging es, das Knäuel auf dem Schoss liegen zu haben
dichter an der Hand, mehr Kontrolle, 
die beiden Fäden gleichmäßiger abgewickelt


und als ich im Forum auch noch einmal nachlas,
noch besser soll es wohl werden, wenn man mit einem Finger oder Stift
in das Knäuel hineingreift, dann rollt es nicht so 
unternehmungslustig hin und her ...

Feddisch !!!

dann kann ja das nächste Projekt auf's Rad
während ich mir noch überlege, was ich denn nun aus
1000 g Wolle in sehr unterschiedlicher Garnqualität stricken werde ...

Liebe Grüße - Anke

Kommentare:

  1. Anke, ich muss dich bewundern. Mir wäre die ganze Sache zu aufwendig. Oder besser gesagt: Ich könnte es nicht.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, Irmi
    immer schön, von dir zu hören

    natürlich könnte ich meine Wolle fertig kaufen, ich könnte auch Socken und Pullover fertig kaufen und mir noch das Stricken sparen, mache ich auch ...

    aber irgendeine besondere Stärke hat doch jeder Mensch ... ich z.B. kann weder malen noch singen noch Ordnung halten, aber Handarbeiten - das kann ich, und möchte es zeigen ...

    Danke für deine freundlichen Worte
    Liebe Grüße - Anke

    AntwortenLöschen