Sonntag, 1. Mai 2011

Konfi kann kommen...

Ich habe nämlich dieses Paar Schuhe nach Hause geschleppt


passend zu meinem standard - grauen guten Kleid


welches auch endlich wieder locker passt !!!


Übrigens: Manche kleiden sich grau in grau,
damit sie es umso bunter treiben können...

Liebe Grüße - Anke

PS: Für den Sohn - also den Großen - also -
da müssen wir erst noch was neues - also passendes - also - 
müssen wir erst noch wieder was anzuziehen finden ...

Kommentare:

  1. Ich bewundere Frauen, die auf solchen Schuhen stehen oder sogar damit laufen können. Meine Füße tum mir schon vom hingucken weh... ich bin lieber ziemlich flach unterwegs. Da sind 3 cm Absatz schon extravagant.

    Das Kleid sitzt übrigens prima.

    Mein Großer hat im November Firmung, da muss dann auch kurzfristig ein Anzug gefunden werden. Wer weiß, ober der sonst noch passt ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Du hast suuuuper schöne Füße!
    Mit solchen Beinen braucht man unter Garantie einen Waffenschein!

    Also wenn die Füße so toll aussehen, dann kann ich mir vorstellen, dass die Beine darüber auch traumhaft sind! Trag doch kürzer Kleidung, z.B. knieumspielend.
    Am Hals kannst du ruhig etwas "klotzen"! Also ein farbiger Tupfer währe nicht schlecht. Ich denke an eine Kette, nicht länger als der Halsausschnitt des Kleides mit korallroten Perlen (min. 1,5 - 2cm DM)

    Sorry, wenn ich so reinhau, aber die Füße/Schuhe sind echt großartig.
    Lieben Gruß
    Polkadots

    AntwortenLöschen
  3. @Kikilula: Entweder ganz hoch oder eigentlich auch lieber ganz flach - die sogenannte goldene Mitte verursacht mir Rückenschmerzen *grins*
    Und kurzfristig, richtig, bittebitte. Der hat sich in diesem Jahr bereits 3 Mal (!!!) komplett neu eingekleidet...

    @Polkadots: Danke schön *rotwerd*...
    Sehr muskulöse Beine und zu weniger festlichen Anlässen gerne sogar in Shorts. Nur eben den *Blubb* oberhalb davon habe ich jetzt ja im Projekt...
    Und die Schuhe - Hammer, nich? Ich bin vollhäppyglücklich...

    Liebe Grüße - Anke

    AntwortenLöschen
  4. Das sind aber wirklich schöne Schuhe! So einen Mörderabsatz kann ich leider nicht tragen, weil ich mit Sicherheit ganz undamenhaft umknicken und auf der Nase landen würde.

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
  5. WOW!

    Schön.

    So weit bin ich noch null. Hier auch Konfi. Am 22.05.!

    Denk dran, die Schuhe einzulaufen, denn sonst kann das schon mal unangenehm werden... Ich kann auf so hohen Teilen sehr, sehr schlecht laufen. Sieht aus wie Storch in Salat. Mal sehen, was ich mir einfallen lassen werde.

    Du bist schon mal auf das Beste gewappnet.
    Toll!

    AntwortenLöschen
  6. Tres chic, vor allem die Schuhe ! Respekt !
    Und da Grau das neue Schwarz ist, bin ich vom Kleid natürlich auch begeistert. Gibt es demnächst vom Strickjäckchen vielleicht auch noch ein Bild? Na?

    AntwortenLöschen
  7. @die Fadenwirkerin: Nicht einmal wirklich eine Frage der Übung ... Wie gesagt, im "normalen" Leben bevorzuge ich Sneakers, meine Tochter hat mich (neu) angesteckt, die hat noch mehr so Hammerteile...
    Ich bin verhältnismäßig groß, dazu dann über den durchaus schönen Beinen viel Bauch, Oberweite, Stiernacken - ich fand das immer sehr unproportional = unvorteilhaft und habe die früher (schlanker) viel getragenen hohen Absätze einschlafen lassen. Inzwischen ist der Bauch immerhin schon deutlich kleiner als die Oberweite (es soll ja Frauen geben, die sich die absichtlich so riesig aufpushen lassen - kann ich wohl nie verstehen) und es ist mir nicht mehr egal, wie ich herumlaufe !!! Ob nun Absätze zwingend dazugehören, darüber kann man sich durchaus streiten, wenn ich schöne Beine betonen möchte, denke ich wohl: Jaaaaa....

    @Sudda Sudda: Konfi am 22., jep!
    Wollen zu Hause / im Garten feiern ...
    -> logisch, gleich nach dem offiziellen Teil (Kirche) tauschen gegen rasen- und kleinkindtantentaugliche Ballerinas *grinsindieRunde*, aber DAS sehen die neugierigen Nachbarn ja nicht mehr ...

    Das Kleid trage ich seit 15 Jahren zu allen erdenklichen Anlässen, jeder kennt es, jeder weiss es, mal ein anderes Jäckchen dazu oder Tuch, wie die Männer mit ihren Anzügen, da halte ich mich aus allem Wettbewerb heraus...
    Welches Entsetzen, als sich Ende letzten Jahres der Reissverschluss eben nicht mehr verschließen ließ...

    ICH bin also gewappnet, aber was zieht der Bengel an ?????

    @Perle:Willkommen zurück! Brauche ich bei dir nicht mehr schreiben... (öööhhhmmmm)... Sooo schöne Bilder...
    Das Jäckchen ist leider gekauft - willste trotzdem sehen?

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anke
    Willkommen in meinem Blog.
    Die Schuhe finde ich auch Cool!
    Aber noch besser, fand ich schon immer deinen Blog Namen ;o)
    Ja dieser schöne Blauregen gehört auch zur 13 und vieles vieles mehr , was meine Seele auch gerade wieder aufblühen lässt.
    Gut das du mir schreibst , das es Blauregen ist.
    Ich habe meiner Mutter was von wunderschönem Flieder in meinem Garten erzählt...hihi...(Peinlich).
    Leider habe ich von Garten Pflanzen überhaupt keine Ahnung, die ich mir aber jetzt wohl , schnellstens anlesen sollte...

    Liebe Grüße
    Die Engelflüsterrin

    AntwortenLöschen
  9. Klar, ich will alles sehen. Mehr... :-)

    AntwortenLöschen
  10. @die Engelflüsterin: Herzlich willkommen ebenfalls !!!
    Und danke schön für das Namenslob!!! - aber was heißt schon immer? Ich bin doch noch gar nicht lange online - *ichfreumichso*

    @Perle: *ichtumalganzschrecklichgenervt* - kommt, klar, extra für dich, bald!

    Liebe Grüße - Anke

    AntwortenLöschen
  11. Mit schon immer , meine ich .Das ich schon vorher ein paar mal , durch Zufall hier gelandet bin.Und mußte jedesmal über den Namen schmunzeln :o))
    Soll kein Zufall mehr bleiben, jetzt wird Ringeldings Dingfest gemacht ..hihi

    AntwortenLöschen
  12. möööööp..
    gehte nixe..Kann deinen Blog nicht verfolgen, wird mir immer ein fehler auf meiner Seite angezeigt :o(
    K..cke

    AntwortenLöschen
  13. Probiers Morgen! Ich hab so lange gebraucht, bis ich online war...
    Gute Nacht - Anke

    AntwortenLöschen