Montag, 1. August 2011

25kg Fugensplit

als es hier Samstag nachmittag immerhin trocken wurde,
habe ich mich daran gemacht, unsere längst fällige Einfahrt
wenigstens partiell von Moos und Unkraut zu säubern

dicke Brocken Erde habe ich mit den Wurzeln aus den Fugen gezogen
heißt dann: neu einsplitten

ich also heute in den Baumarkt
der Sack zu 25 Kilo

gut, die hatte ich Anfang dieses Jahres selbst noch fast mehr ...
war zu faul, mir jetzt extra einen Wagen zu holen 
den Sack geschultert und ab zur Kasse ...

uffff

von der Kasse zum Auto dann doch mit Wagen ...

boooaaaahhhhh
da weiß man, was man hat ...

Liebe Grüße - Anke

Kommentare:

  1. Uaaahhhh, dat gibt Rücken!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Für so was sind doch die MÄNNER da.
    Aber ....selbst ist die FRAU.
    LG Karola

    AntwortenLöschen
  3. hallo ihr beiden

    muss man sich ab und an eben mal klarmachen:
    schließlich habe ich dieses Gewicht JAHRELANG geschleppt ...
    gut, etwas anders verteilt und so, aber: !!!

    Rücken hatte ich trotzdem nie, nur immer Nacken ...
    Liebe Grüße - Anke

    AntwortenLöschen
  4. oh, hallo auch, klingeling
    das ging jetzt wohl über kreuz ...
    der Mann kommt leider erst morgen wieder ...
    liebe Grüße nochmal - Anke

    AntwortenLöschen
  5. Danke Deiner lieben Worte bei mir ... sowas hilft mir sehr :-)

    LG Yafe

    AntwortenLöschen