Montag, 24. Dezember 2012

Ich wünsche euch allen ...

eine fröhliche besinnliche lustige erholsame leckere 
gesellige ruhige entspannte anregende einfach schöne
Weihnachtszeit

für jeden so, wie es gut ist und wie man mag


mein Baum ist dieses Jahr rosa
denn es ist MEIN Baum, erstmal

der Mann muss arbeiten (sowas kommt halt vor)
und die Teens sind bei den Schwiegerfreunden untergekommen
(nicht ohne Hoffnung *zwinker*, dass sie dann reumütig nächstes Jahr
"zu Hause ist's doch immer am Schönsten" betteln)

der Höhepunkt meines egoistischsten Jahres ever:
meine Musik, meine Macht, mein Hobby, meine Bücher
mein Tee, mein Wein, mein Essen, mein Bad ...
echt, ich genieße das ...
morgen sind sie ja alle wieder da!

die verleugnete Version:
gestern Großeltern-Mittagessen vorab
(weil ja heute der Mann nicht da ist, 
der immer mit Begeisterung den Küchendienst versieht),
eigentlich sollte da auch der Baum schon strahlen
Lichterkette kaputt
Kugeln nicht auffindbar
ich selbst komme gerade aus dem Nachtdienst
und habe so gar keine Lust auf jeglichen Stress
früher: zack, bumm knall, fetz, Riesenstreitpotential, jetzt:
dann steht halt der Baum zwar aufgepfählt, 
aber grün in der Ecke
und ich habe Heilig Morgen noch mal eben schnell
die komplette Ausstattung im Baumarkt neu erlegt

Liebe Grüße - Anke

Kommentare:

  1. Von mir auch
    ein schönes Weihnachtsfest (nachträglich),
    erholsame Ferien
    und alles Gute, Gesundheit
    und Glück für 2013.

    Lieb grüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Das Gefetze drumherum gehört einfach dazu.
    Du weißt... durch ANspannung zur ENTspannung.

    Egotag?
    HERRLICH..

    Eine wunderschöne Zeit wünsch ich euch!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooooh, danke dir!
      Will heißen, du hast den Link zu dir gefunden?
      Ein wunderbarer Post, der hiesige Mann liest bei dir nur sporadisch mit und kannte ihn bisher noch nicht. Hat schallend gelacht. Das musste doch festgehalten werden!

      Anspannung? Neee, nur noch ganz selten. Seit ich auf dem Egotrip bin und alles alles alles durch den Filter geht "will ich das jetzt wirklich?" Zucker, Streit, Depri, geht vieles so viel besser! Klappt, klar, nicht immer, aber üben macht auch Spaß!

      Ganz, ganz liebe Grüße an euch zurück!
      Anke

      Löschen
  3. Liebste Grüße Frau Ringeldings, ich habe ja seit Jahren aus Mangel an praktischem Nutzen keinen Tannenbaum angeschafft und meine Eltern haben es schlichtweg versäumt sich rechtzeitig zu kümmern. Also war ich ebenfalls an Heilig Morgen im Baumarkt, habe 50 cm Plastikgrün erstanden und alle waren glücklich. Ich gehe meist sehr gern in Baumärkte, vllt sollten wir zwei mal zusammen hingehen, ich brauche demnächst ne ganze Menge :-) Grüße an die Familie
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Waaaaaaahhhhh ....
      habe ich das jetzt richtig verstanden?
      du bist mir um ca.50% näher gekommen ?
      mit eigenem Wollevorratszimmer für mich?
      inklusive Wolletrockenwiese?
      Ich tapeziere für dich !!!!
      habe ich versprochen !!!!
      Waaaahhhhhhh ....

      Wenn du erst wieder da bist !
      Liebe Grüße - Anke

      Löschen